Sonntag, 23. Juni 2013

[Rezension] C.C. Hunter - Shadow Falls Camp 1-3

http://www.fischerverlage.de/media/fs/15/u1_978-3-8414-2127-2.jpg http://4.bp.blogspot.com/-vrsLq_2YZOg/UNUG2egMSOI/AAAAAAAAAwc/iKbHfPljz1s/s1600/u1_978-3-8414-2128-9.jpg http://3.bp.blogspot.com/-0-IGSJGM6kY/UUsOsJLeDoI/AAAAAAAABCw/x_VFLVcQ0RU/s1600/u1_978-3-8414-2129-6.jpg
Autor: C.C Hunter
Reihen- Titel: Shadow Falls Camp
Verlag: FJB
Umfang: je ~500 Seiten
Preis: je 14,99€ (Broschiert)
Wertung: 5 von 5 Punkten

Inhalt: (nur von Band 1)
In Kylies Leben geht alles schief: Ihre Eltern lassen sich scheiden, ihr Freund hat Schluss gemacht, und ihre Mutter schickt sie auch noch in ein Sommercamp. Doch Shadow Falls ist anders: Hierher kommt nur, wer übernatürliche Kräfte hat – Feen, Hexen, Vampire, Gestaltwandler und Werwölfe. Auch Kylie soll besondere Fähigkeiten haben – wenn sie nur wüsste, welche … (Quelle: FJB)

Meine Meinung:
Meine Erwartungen an diese Bücher waren - sagen wir mal so - ziemlich gering und ich habe mir "Geboren um Mitternacht" mal schnell nebenbei geschnappt, doch dann ging es dahin! In einem unglaublich rasanten Tempo habe ich dieses und auch beide Folgebände inhaliert und obwohl jedes über 500 Seiten hat, waren diese schneller vorbei als ich es wollte!

Die Protagonistin Kylie wird zu Beginn als "normaler" Teenager dargestellt, der plötzlich jedoch in ein spezielles Sommercamp geschickt wird. So wirklich will Kylie dort nicht hin, vor allem als sie all die komischen Teenager sieht, die auf sie doch sehr zwielichtig und kriminell wirken. Doch schon bald findet sie heraus weshalb sie in diesem sonderbaren Camp gelandet ist und versucht mit ihren besonderen Fähigkeiten klar zu kommen, was alles andere als leicht ist, denn - sie ist selbst unter diesen übernatürlichen Teenagern noch außergewöhnlich und sonderbar.

Nach und nach findet Kylie nun doch Anschluss im Camp und gewinnt sogar neue Freunde und....eine komplizierte Liebe. Im Camp lernt Kylie Derek kennen, der als Halbfee so seine Fähigkeiten hat, die Kylie verunsichern, der sie jedoch auch magisch anzieht.

Andererseits wäre da noch Lucas, ihr ehemaliger Nachbar und potentieller Katzenfresser zu dem sie sich jedoch unwiderstehlich hingezogen fühlt. Doch auch Angst spielt eine Rolle, wenn sie diesem düsteren, bedrohlichen Jungen näher kommt.

So gesehen haben wir im "Shadow Falls Camp" eine typische Dreiecksbeziehung, die mich jedoch mehr als gut unterhalten hat. Manchmal fragt man sich zwar wann sie nun endlich weiß wen von beiden sie will und wen nicht, doch irgendwie kann man ihre Entscheidungen und Handlungen schon verstehen. Ich würde mal behaupten das ist jugendliche Unentschlossenheit und außerdem haben wohl beide - der einfühlsame, attraktive Derek, als auch düstere, unwiderstehliche Lucas - etwas wirklich Anziehendes an sich.

Auch bei Kylies Freundinnen und Campkolleginnen geht es rund und man wird einfach super gut unterhalten und es macht einfach unglaublich Spaß dieses Buch zu Lesen. Man muss nicht die volle Konzentration für diese Bücher aufbringen, denn sie ziehen einen so oder so ohne Probleme in den Bann und die Seiten liegen einfach nur so dahin.

Das liegt sicherlich auch am Schreibstil der Autorin, denn dieser ist einfach perfekt für ein Jugendbuch. Locker und leicht zu Lesen. Ohne große Antrengungen kommt man in einen Lesefluss, der einen mitreißt und das Buch zum absoluten Pageturner macht.

Die Handlung der Bücher hat jedes mal noch sozusagen eine in sich geschlossene Story, sodass Kylie in jedem Buch eine neue Herausforderung hat, die sie bewältigen muss. Zudem gibt es immer noch die Frage nach dem,....was für eine Art Übernatürliche Kylie nun wirklich ist, die sie durch jedes Buch begleitet, jedoch selbst nach drei Bänden immernoch spannend und interessant bleibt.

Fazit:
Eine gelungene Jugendbuchreihe, die man - einmal begonnen - nicht mehr aus der Hand legen kann. Dieser Pageturner ist die beste Camp/Academy-Reihe, die mir gerade spontan einfällt und sowohl die Hauptprotagonisten, als auch alle Nebencharaktere wachsen einem als Leser total ans Herz. Ich bin einfach restlos begeistert und will wissen wie es mit Kylie weitergeht!
Ein MUST-Read für alle Fans von Camp- und Academybüchern und alle die leichte, unterhaltsame Jugendbücher lieben.

Bewertung:
Ich vergebe unglaubliche 5 von 5 Punkten!

Montag, 10. Juni 2013

[Monatsstatistik] Mai 2013

Meine Lieben, es tut mir wirklich leid, dass ihr so lange nicht von mir gehört habt! Mir kam es gar nicht so ewig vor, weil die Zeit einfach wie im Flug vorbei ging. Auf jeden Fall gibt es nun erstmal meine Monatsstatistik von Mai und demnächst dann noch einen Neuzugänge-Post! :)

Gelesen
9 Bücher
2'470 Seiten
~ 113 Seiten pro Tag

Also eigentlich find der Monat bombastisch an, da ich fast alle Bücher in der ersten Hälfte gelesen habe. Zwischendurch auch mal die Kurzgeschichten zu Buchreihen, die ich lese. Trotzdem kam dann irgendwie eine Leseflaute auf mich zu und es ging eher zäh voran, aber trotzdem hab ich einiges geschafft! :) Zu einigen der Bücher folgt definitiv noch eine Rezension oder kurze Meinung.
1. Laura Sommer - Pralinenherz (220 Seiten)
2. C.C. Hunter - Shadow Falls Camp (#2): Erwacht im Morgengrauen (528 Seiten)
3. C.C. Hunter - Shadow Falls Camp (#3): Entführt in der Dämmerung (544 Seiten)
4. Jennifer Estep - Mythos Academy (#0.5): First Frost (35 Seiten) [Kurzgeschichte]
5. J. A. Souders - Renegade (#0.5): Ein dunkles Grab (22 Seiten) [Kurzgeschichte]
6. Lissa Price - Porträt eines Starters (#0.5) (17 Seiten) [Kurzgeschichte]
7. Lissa Price - Enders (#2) (352 Seiten)
8. Katie Kacvinsky - Die Rebellion der Maddie Freeman (#1) (368 Seiten)
9. Brodi Ashton - Ewiglich (#2): Die Hoffnung (384 Seiten)

https://lh6.googleusercontent.com/-a4BvB_TbgWc/UYlSzwBVfRI/AAAAAAAABFw/5tOaecML1-s/s300/big.jpg https://lh3.googleusercontent.com/-vrsLq_2YZOg/UNUG2egMSOI/AAAAAAAAAwc/iKbHfPljz1s/s576/u1_978-3-8414-2128-9.jpg https://lh6.googleusercontent.com/-0-IGSJGM6kY/UUsOsJLeDoI/AAAAAAAABCw/x_VFLVcQ0RU/s576/u1_978-3-8414-2129-6.jpg http://www.piper.de/fileadmin/import/produkte/produkt-8337.jpg https://lh3.googleusercontent.com/-Dh5lUi-4EPo/UbWqqBedoHI/AAAAAAAABGY/VMbtJSsl8fw/s576/246961079_b38e0a4ab2.jpg https://lh5.googleusercontent.com/-yx-Lh6oTLxY/UNUFj8rIjmI/AAAAAAAAAwU/N0LAZYdMpPg/s571/51FqvLzHwPL._SL500_SL135_.jpg


Meine Highlights

Soll ich ehrlich sein? Bei diesen Büchern kann ich kaum ein Highlight nennen, denn ich hab ALLE geliebt! oO Das finde ich nun echt erstaunlich, aber ich könnte keines so wirklich schlechter als das andere benennen....ich mochte diesmal einfach alle! :D


Neuzugänge
1. Lissa Price - Enders

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...