Mittwoch, 9. Januar 2013

[Neuzugänge] Neues im Bücherregal #1



Im neuen Jahr beginne ich nun neu mit der Nummerierung meiner Neuzugänge, also nicht wundern! :)



















1) David Safier - Happy Family *klick*
Bisher habe ich nur "Plötzlich Shakespeare" des Autors gelesen, aber da ich das sehr unterhaltsam fand und "Jesus liebt mich" auch noch auf meinem SuB liegt, hab ich mir das hier auch noch zugelegt, denn ich finde e klingt wieder nach guter Unterhaltung bei der ich viel zu Lachen habe.

2) J.R.R. Tolkien - Der kleine Hobbit *klick*
Ich hab es zwar schon als alte dtv junior Ausgabe, wollte es jedoch nochmal in neuer Ausgabe und es sieht einfach gut aus! Den Film habe ich ja letztens auch schon gesehen, aber dazu gibt es nochmal extra einen Post/Informationen.



















3) Julie Kagawa - Plötzlich Fee (#3): Herbstnacht *klick*
Nachdem ich zu Weihnachten Band 1 und 2 bekommen habe, und mir den Zusatzband gekauft habe, musste nun Band 3 zu mir, der letzte und 4. kommt dann hoffentlich auch demnächst!

4) Nicholas Sparks - Das Leuchten der Stille *klick*
Vor zwei Tagen habe ich "Zeit im Wind" verschlungen und deshalb musste ich jetzt mal wieder meine Sparks-Abteilung auffüllen, damit ich auch ja ausgestattet bin, falls mich die Lust auf so ein Buch überkommt.



5) Ally Condie - Die Ankunft (#3) *klick*
 Band 2 noch auf dem SuB - Band 3 nun auch, das schreit danach die Trilogie fertig zu Lesen.



Kommentare:

Lilly hat gesagt…

Schönes Video Kersi :))

Habe gerade den ersten Teil von Cassia und Ky gelesen und fand ihn super. Freue mich schon auf die weiteren Teile.

Hin und wieder lese ich gerne auch mal romantischen Kitsch und Sparks kann das echt gut, wenn auch oft traurig :)

LG
Lilly

Kersi hat gesagt…

Hey Lilly,

danke :) hachja - ich bin auch mal gespannt wie es da weitergeht! :)

Und mit Sparks hast du ja mal total recht - wie gesagt "Zeit im Wind" war sowas vo kitschig/romantisch und dramatisch! :O

LG Kersi

Binzi hat gesagt…

Zu deinem Kommentar bei meiner Challenge: Du kannst dir ja auch ein anderes Ziel setzen. Dann liest du eben nur 6 Bücher für die Challenge oder so :)

Kersi hat gesagt…

Hachja :D mal sehen^^ es gibt zu viele gute Neuerscheinungen bzw. ungelesene Bücher ;)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...