Freitag, 6. Juli 2012

[Rezension] Stephenie Meyer - Seelen

Autor: Stephenie Meyer
Titel: Seelen
Verlag: Carlsen Verlag
Umfang: 864 Seiten
ISBN: 978-3551581907
Preis: 24,90€ (Hardcover)
Wertung: 5 von 5 Punkten

Direkt *hier* bei amazon kaufen!

Inhalt:
Planet Erde, irgendwann in der Zukunft. Fast die gesamte Menschheit ist von sogenannten Seelen besetzt. Diese nisten sich in die menschlichen Körper ein und übernehmen sie vollständig - nur wenige Menschen leisten noch Widerstand und überleben in den Bergen, Wüsten und Wäldern.
Eine von ihnen ist Melanie. Als sie schließlich doch gefasst wird, wehrt sie sich mit aller Kraft dagegen, aus ihrem Körper verdrängt zu werden und teilt ihn fortan notgedrungen mit der Seele Wanda. Verzweifelt kämpft sie darum, ihren Geliebten Jared wiederzufinden, der sich mit anderen Rebellen in der Wüste versteckt hält - und im Bann von Melanies leidenschaftlichen Gefühlen und Erinnerungen sehnt sich auch Wanda mehr und mehr nach Jared, den sie nie getroffen hat ...(Quelle: carlsen.de)

Meine Meinung:
Ich werde die Rezension diesmal kurz halten und eher allgemein schreiben wie ich es fand, da es bestimmt schon hunderttausende davon gibt und es auch schon wieder ein Weilchen her ist, dass ich es gelesen habe.

Joa, Seelen ist ja ein Science-Fiktion-Roman der berühmten Schriftstellerin Stephenie Meyer. Ich finde das Buch sogar noch besser als die Biss-Reihe. Ich lese ja teilweise sehr lange an einem Buch, aber wenn dann 860 Seiten von mir in 2-3 Tagen durchgelesen werden, dann muss es sich schon um ein fesselndes Buch handeln. Und genau das ist es was Seelen ausmacht Ich fand nicht einmal den Anfang langweilig wie viele immer sagen, denn von Anfang an wird man in die Welt der Seelen hineingeführt und landet in der Welt der Seele, die "Wanderer" genannt wird. Spannend und gefühlsnah wird ihr weiteres Leben beschrieben und wie sie plötzlich mit ihrer Wirtin zusammen im Körper steckt.

Ich fand das Buch einfach genial. Auch wenn andere es abgebrochen haben....mir hat die Idee des Buches, das in der Zukunft spielt einfach gefallen und dann diese verzwickte Liebesgeschichte....ich hab einfach mitgelitten und mich mitgefreut. Auch verzweifelt war ich zwischendurch beim Lesen, weil einfach alles so furchtbar kompliziert war! Trotzdem ist Seelen für mein ein absolutes Highlight und eventuell werde ich es mir noch einmal schnappen...Denn 860 bei Seiten....da kann man es schon ein zweites Mal lesen, weil einfach so unglaublich viel passiert.

Fazit:
Einfach ein geniales Buch mit einer tollen Handlung und Liebesgeschichte! :) Nicht für jedermann, da es doch recht lang ist und einem die Story schon gefallen muss, aber für mich ein absolutes Hightlight in diesem Jahr.
Ich frag mich immernoch wieso ich es so lange nicht gelesen habe! :D


Bewertung:

Ich vergebe unglaubliche 5 von 5 Punkten!



Kommentare:

Miriam hat gesagt…

Mh ich mochte das Buch leider überhaupt nicht...

Kersi hat gesagt…

ouh :( jaaa....die Geschichte muss einem wohl gefallen, wenn man so ein langes Buch hat...:/
Naja es gibt ja genug andere Bücher und die Geschmäcker sind verschieden =)

LG Kersi

his + her books hat gesagt…

Tryll ist ein Vorablese-Exemplar... hab mich wahnsinnig gefreut, als ich das im Briefkasten hatte :-D
(Rezension aber nicht vor 27.08.)

lg
Steffi

Nabura hat gesagt…

Das Buch will ich mir schon länger kaufen, ich denke ich sollte das mal tun! :)

Einen schönen Blog hast du, ich habe mich als Leserin eingetragen. Über einen Gegenbesuch würde ich mich sehr freuen: http://naburasbuecherblog.blogspot.de/#

LG Nabura

Lisa hat gesagt…

Huhu!

Kein Ding, du wurdest verdient erwähnt! Ich freue mich ja auch immer sehr über deine Meinung.

Bin ich auch der Meinung, was man selbst gern hat, sollte man auch bei anderen machen - deswegen tue ich's ja auch! ;)

Übrigens: Seelen konnte mich auch gar nicht begeistern. Bin über die ersten Seiten nie hinweggekommen :o
Obwohl ich mittlerweile eh überhaupt kein Fan mehr von Stephanie Meyer bin.

Liebe Grüße
Lisa

lost pages hat gesagt…

"Seelen" gehört in meine Top 3 Lieblingsbücher! Ich finde es sowas von genial und Ian und Wanda sind mein absolutes Lieblingspaar. Da kommt kein anderes dran :D
Lg Jan

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...